Reiß dich zusammen! – Gefühle und ZuMUTungen in Zeiten der Pandemie

Im Moment sind viele Leute gereizt bis aggressiv. Trotz Sommer. Trotz Lockerungen. Die Pandemie, ihre Auswirkungen im Alltag, die Unsicherheit, wie es weiter geht, all das zerrt an den Nerven. Dazu kommt, dass viele von uns in der Pandemie überraschend mit „altem Schmerz“ konfrontiert werden. Irgendeine vermeintliche Kleinigkeit löst ein unverhältnismäßig unangenehmes Gefühl aus und … Reiß dich zusammen! – Gefühle und ZuMUTungen in Zeiten der Pandemie weiterlesen

Die Schönheit des Lebens

Ich frage mich in diesen Tagen manchmal, wie es wohl Angela Merkel geht. Vielleicht wie einer Lehrerin, die versucht, ihre Klasse in den Griff zu kriegen und dafür Regelplakate zeichnet und an die Wand des Klassenzimmers hängt. Welchen Nutzen das hat, weiß ich aus langjähriger Erfahrung. Keinen nachhaltigen jedenfalls…  Wenn dann nämlich trotzdem nach einiger … Die Schönheit des Lebens weiterlesen

Türwächter*innen der Freiheit Teil 2/Kapitel 11: Ich bin Dein Vater! (Wusch… wusch…- Starwars-Geräusche)

Selbstverständlich ist eine wahre Geschichte nur deshalb eine wahre Geschichte, weil sie frei erfunden ist. Ähnlichkeiten mit lebenden oder realen Personen wären daher rein zufällig. Die vorhandenen Rechtschreibfehler im folgenden Kapitel fallen unter das Thema: „Ist das Kunst – oder kann das weg?“ – (Ich habe mich entschieden, dass nicht alles weg muss).   Türwächter*innen der … Türwächter*innen der Freiheit Teil 2/Kapitel 11: Ich bin Dein Vater! (Wusch… wusch…- Starwars-Geräusche) weiterlesen

Der menschliche Faktor

Meine Mutter sagt – seit ich denken kann – zum Abschied immer: Bleib gesund und fröhlich. Gestern sagte sie es wieder und mir kamen die Tränen. Zuerst dachte ich: Das liegt eben einfach daran, dass ich nicht mehr fröhlich bin. Corona Heulsuse halt. Und ich wollte den Gedanken verdrängen. Aber dann verfolgte es mich den … Der menschliche Faktor weiterlesen

Corona Sheriffs oder Kooperation?

 Was mich derzeit in der Krise am meisten beunruhigt ist die schwindende Kooperationsbereitschaft zwischen Menschen. Es ist ein bisschen Kindergarten gerade: Wenn der Jan nicht stillsitzen muss, dann will ich auch nicht mehr stillsitzen. Oder noch schlimmer: Wenn ich wegen dem Jan etwas länger warten muss, bis wir zur Eisdiele können, dann hau ich dem … Corona Sheriffs oder Kooperation? weiterlesen

Türwächter*innen der Freiheit – Kapitel 19: Vor dem Gesetz

Türwächter*innen der Freiheit · Kapitel 19: Vor dem Gesetz Selbstverständlich ist eine wahre Geschichte nur deshalb eine wahre Geschichte, weil sie frei erfunden ist. Ähnlichkeiten mit lebenden oder realen Personen wären also rein zufällig. Das Hauptproblem an der Geschichte mit Taher war, dass ich danach hinter eine gewisse Linie in meinem Bewusstsein nicht mehr zurückkonnte. … Türwächter*innen der Freiheit – Kapitel 19: Vor dem Gesetz weiterlesen